AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

Ich durfte diesen wunderbaren Mixer von AEG testen und staunen. Der Sockel ist
aus einem Soliden Chrom ähnlichem Material. Dieses ist sehr stabil und sieht Nobel aus.
AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

Die Tastatur, wird von einem echt netten LED Licht im Hintergrund beleuchtet. Der Bruchfeste Glaskrug besteht aus Brosilikat und erfasst ein Volumen von 1,65 Litern. Im inneren des Glaskruges, sind die im TruFlow Titan beschichteten verfahren, sehr stabil und Langlebig.
 
AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

Mit seinen 5 Geschwindigkeitsstufen, und den verschiedenen Programmen, kann man fast alles damit machen. Die Leistung von 900 Watt und bis zu 23000 U/min sind beachtenswert. Ich habe damit Crashed Eis gemacht, und es funktioniert sehr gut. Das Eis wird sehr klein geschlagen und sieht wirklich aus wie gekauftes Crashed Eis. Mit seinem Voluminösem Glaskrug, der auch ein gutes Gewicht hat, kann man Nüsse verkleinern, Joghurt Drinks mixen, Früchte zerkleinern oder auch Schokolade zum Kuchenbacken schneiden. Dieser Mixer gehört in jede Küche und ist mit seinem Preis auch absolut im Rahmen.
AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

AEG Mixer der 7er Reihe, 7300S

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Im Test: AEG Mixer der 7er Reihe, 7300SKonsumantra | Konsumantra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.