AJAX Fête des Fleurs

Es gibt doch schönere und bessere Methoden die doch knappe Freizeit zu verbringen als stundenlang zu putzen. Daher ist mir bei Reinigunsmittel eins immer ganz wichtig: es muss schnell, aber trotzdem ordentlich sauber werden. Daher haben wir 2 Wochen den neuen Allzweckreiniger AJAX Fête des Fleurs getestet. Laut Hersteller soll der zarte Duft der Frühlingsblumen bis zu 24 Stunden anhalten.

 

AJAX Fête des Fleurs

AJAX Fête des Fleurs

img_0769

AJAX Fête des Fleurs

 

AJAX Fête des Fleurs

AJAX Fête des Fleurs

Das erste was mir aufgefallen ist und mir persönlich gut gefällt, ist das neue Design der Flasche. Inzwischen hat man beim Einkaufen doch immer wieder das Gefühl, dass die Flaschen oder Tüten nicht mehr ganz gefüllt sind und die Verpackung viel Luft enthält. Hier wurde doch endlich mal darauf verzichtet dem Käufer das Gefühl zu geben, dass er mehr bekommt als wirklich in der Flasche ist. Dafür bekommt AJAX von mir schon einen Pluspunkt, denn durch die neue Verpackung wird bis zu 30 % weniger Müll produziert.

 

AJAX Fête des Fleurs

AJAX Fête des Fleurs

Die Flasche enthält 1 Liter des Allzweckreinigers und man kann Dank der geringen Dosierung (2 Kappen pro 10 Liter Wasser) doch einige Male den Besen oder hier besser gesagt, den Wischmopp schwinken. Der zarte Duft nach Frühlingsblumen sagt mir schon beim Schnuppern an der Flasche zu und bei Kontakt mit der Luft durchströmt der angenehme Duft den ganzen Raum. Nach dem Reinigen kann man den Fête des Fleurs Duft nicht nur in dem geputzten Raum wahr, sondern verteilt sich leicht in der ganzen Wohnung.

AJAX Fête des Fleurs

AJAX Fête des Fleurs

Normalerweise verwende ich Allzweckreiniger immer nur für die Reinigung der Fußböden und weniger für die Reinigung des Badezimmers oder Küche. Aber der AJAX Fête des Fleurs ist universell einsetzbar. Da der pH Wert neutral ist, können auch empfindliche Oberfläche wie Marmor oder Keramik bedenkenlos in Kontakt mit dem Reiniger kommen. 

Die Reinigung mit dem AJAX Fête des Fleurs ist wie erwartet sehr einfach: 2 Dosierkappen ins Wasser geben. Je nach Größe der zu reinigenden Fläche kann die Menge entsprechend angepasst werden. Bei Flecken, die mal wieder nicht so einfach kleinbeigeben, kann der Reiniger auch direkt auf den Fleck gegeben  und einem feuchten Tuch nachgewischt werden. Die Reinigungsleistung gefällt mir sehr gut. Alle Verschmutzungen lassen sich leicht entfernen und der Boden sieht tadellos sauber aus. Besonders gut gefällt mir, dass kein Film, Schlieren oder Wasserflecken zurückbleiben.

Im Großen und Ganzen bin ich von dem AJAX Reiniger überzeugt worden. Einziger Kritikpunkt wäre, dass der Duft bei uns nur einige Stunden und nicht einen ganzen Tag wahrzunehmen ist. Um ehrlich zu sein, habe ich dies auch nicht ganz geglaubt, da schon durchs Lüften oder Durchzug der Reiniger sich wahrscheinlich nach und nach verabschiedet. Aber mit knapp 1,80 € für 1 Liter Allzweckreiniger hat der AJAX Fête des Fleurs auf jeden Fall eine Chance verdient.

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Im Test: AJAX Fête des FleursKonsumantra | Konsumantra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.