Im Test: Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel

Wir trennen unseren Müll schon seit Jahre, daher haben wir so gut wie keinen Hausmüll mehr. Wenn es hoch kommt, müssen wir einmal in der Woche den Müll raus bringen. Aber dies hat einen großen Nachteil: der Müll fängt doch sehr an unangenehm zu riechen. Daher haben wir die neuen Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel ausprobiert. Ob der unangenehme Müllgeruch nun der Vergangenheit angehört??

Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel

Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel

Die neuen Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel besitzen einen sogenannten Geruchsabsorber, der die unangenehmen Gerüche nicht nur bindet sondern auch noch festhalten kann. Dieser Wirkstoff wird bereits in Lufterfrischern, Putztüchern und co. verwendet. Sobald Feuchtigkeit im Mülleimer entsteht, beginnt der Absorber zu arbeiten und wird so zum Geruchskiller. Laut Herstellerangaben sollen die Müllbeutel zudem eine hohe biologische Abbaubarkeit haben und für den Verwender ist der Wirkstoff unbedenklich.

Weitere Eigenschaften der Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel:

  • Reißfeste 3-Schicht-Folie
  • Flüssigkeitsdichter Boden
  • Zugband zum Befestigen am Mülleimer, Verschließen und Tragen

 

Wir haben die Müllbeutel jetzt schon mehrmals verwendet und sind wirklich begeistert. Schon beim Abrollen einer Rolle nimmt man den frischen Duft war und kann diesen auch noch wahrnehmen, obwohl sich schon Müll in der Tonne befindet. Selbst nach 2-3 Tagen riecht es aus dem Mülleimer noch frisch und keine Spur vom beißenden unangenehmen Müllgeruch mehr. Wir verwenden die Müllbeutel sowohl für unseren Plastikmüll als auch für unseren Hausmüll. Vor allem beim Hausmüll kam es doch zu unangenehmen Gerüchen und leider ist es uns auch schon öfters passiert, dass der Beutel gerissen oder undicht war. Da wurde das Müll raus bringen doch oft zum richtigen Abenteuer. Aber das ist uns mit den Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel noch nicht passiert. Die Müllbeutel halten 100 % dicht, selbst wenn sich Flüssigkeit im Beutel gesammelt hat. Die Reißfestigkeit ist eigentlich auch top, aber einen kleinen Schwachpunkt haben die Beutel. Nämlich reißen die Müllbeutel unterhalb des Zugbandes schnell ein. Wir haben einen sehr hohen Mülleimer und der Beutel lässt sich gelegentlich nur schnell aus dem Eimer holen. Hierbei sind uns die Beutel am Zugband leicht eingerissen, aber trotzdem haben die Müllbeutel beim raus bringen problemlos gehalten. Hier sollte die Folie dennoch etwas verstärkt werden.

Zu kaufen gibt es die Swirl Anti-Geruch-Müllbeutel in 3 unterschiedlichen Größen zum Preis von je 1,99 €:

  • 10 Liter (14 Beutel)
  • 20 Liter (12 Beutel)
  • 35 Liter (9 Beutel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.