Im Test: iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte für Holzkohle Grill

BBQ Grillmatte (3er Set) – iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte

BBQ Grillmatte (3er Set) – iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte

So langsam geht der Sommer zwar zu Ende und der Herbst zeigt sich mehr und mehr, aber da es immer noch recht warm ist, grillen wir trotzdem gerne. Da aber manche Sachen nicht einfach auf den Grill gepackt werden können, da sie sonst durch das Rost fallen, haben wir uns nach Alternativen umgeschaut. Dabei sind wir auf die „iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatten“ gestoßen und haben uns das 3er Set für 10,99 € bestellt. Das Tolle an dem Set ist, dass man es nicht nur auf den Grill verwenden kann, sondern auch ganz klassisch für den Backofen.

Die Lieferung war schnell und wir bekamen einen doch recht großen Karton geliefert. Die Grillmatten sind noch einmal extra in einem Umkarton verpackt und hier sollte definitiv am Verpackungskarton seitens von Amazon nachgebessert werden, weil der Karton einfach viel zu groß ist. Die Matten selber sind sehr leicht und deutlich fester als herkömmliches Backpapier und wirken auf den ersten Blick gut verarbeitet. Vor dem ersten Gebrauch werden die Matten einfach kurz mit Spülmittel gereinigt und dann können die Matten auch schon verwendet werden. Ich habe die Matten inzwischen schon dutzende Male verwendet: sei es wie normales Backpapier oder als Auflage für kleineres Grillgut. Besonders gut haben sich die Grillmatten bei sehr flüssigen Teigen gemacht, denn normales Backpapier weicht einfach auf und bleibt oft am Boden kleben (passiert z.B. gerne bei Low Carb Flammkuchen). Aber mit den iLome Grillmatten kommt dies nicht mehr vor, zwar bleiben bleiben minimale Teigreste auf der Matte zurück, aber trotzdem kann man den Kuchen oder Pizza gut ablösen und servieren.

BBQ Grillmatte (3er Set) – iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte

BBQ Grillmatte (3er Set) – iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte

Beim Grillen bleibt nichts kleben und es fallen keine Sachen mehr durchs Rost. Egal ob man die Grillmatten zum Grillen oder Backen nimmt, die Matten müssen danach gespült werden. Dazu reicht ein kleiner Spritzer Spülmittel aus und die Matten gründlich abspülen. Für die Reinigung braucht man nur wenige Minuten, weil sich alles gut und vor allem leicht entfernen lassen. Aber man kann die Grillmatten auch einfach in die Spülmaschine legen. 

Uns haben die „iLOME Teflon Antihaftbeschichtung Grillmatte für Holzkohle Grill“ im Test wirklich überzeugt. Die Matten sind leicht zu reinigen und können unzählige Male wiederverwendet werden. Besonders gut sind die Matten bei sehr feuchten oder flüssigen Teigen und da wir solche Teige sehr oft backen. Daher gibt es von uns 5 Sterne.

Die Grillmatten können hier bestellt werden.

 

 

**Das Produkt wurde uns im Rahmen eines kosten-, und bedingungslosen Produkttests zur Verfügung gestellt**

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.