Im Test: esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler

esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler

esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler

Ich höre täglich meine Musik auf dem iPhone und habe schon einige unterschiedliche Kopfhörer verwendet. Mein neustes Modell sind die „Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler“ von der Firma esorio. Optisch waren die Kopfhörer sehr ansprechend und zudem In-Ear. Man kann zwischen 3 verschiedenen Farben wählen und da mein iPhone weiß ist, passen die weißen Kopfhörer einfach am besten.

Bestellt hatte ich gegen Mittag und schon am nächsten Morgen überbrachte mir der Postbote mein Päckchen. Die Kopfhörer wurden in einer ansprechenden Pappverpackung geliefert und der erste Eindruck war doch sehr positiv. Beim Auspacken der „esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler“ ist mir direkt aufgefallen, dass das Kabel doch sehr dick ist, was auf den Fotos nicht so erkennbar gewesen ist. Dafür wirken das Kabel und auch die Ohrstecker sehr hochwertig und gut verarbeitet. Allerdings sind im Lieferumfang keine Aufsätze in unterschiedlichen Größen mit dabei. Falls die Kopfhörer also zu groß oder klein sind, hat man Pech und muss die Kopfhörer zurückgeben. Für mich war das zum Glück kein Thema, da die Stecker perfekt passen. Die Regelung der Kopfhörer funktioniert über einen Regler, welcher sich sehr leicht und einfach bedienen lässt.

esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler

esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler

Die Kopfhörer habe ich also direkt eingepackt und auf meiner Runde mit dem Hund verwendet. Direkt ist mir aufgefallen, dass die Kopfhörer so gut sitzen, dass man kaum noch etwas von seiner Umgebung hören kann. Schon beim ersten Lied ist mir etwas sehr unschönes aufgefallen: Rock-Songs oder Songs mit vielen Gitarren-Sounds werden nicht gut wiedergegeben. Zum einen sind Gitarren-Passagen viel zu hoch und stellenweise auch verzerrt. Wenn man alleine darauf achtet, schmerzen nach ein paar Minuten (in gewohnter Lautstärke) die Ohren. Zum anderen sind die Vocals ebenfalls höher und Instrumente aus dem Hintergrund sind in gleicher Lautstärke mit den Vocals. Je nach Song und Genre ist dies unterschiedlich wahrnehmbar. Besonders unsauber ist der Sound bei Rock und speziell bei den Ausschnitten mit viel Bass oder Gitarre.
Zwar kosten die „esorio® Kopfhörer in Ear mit Lautstärkenregler“ nur knapp 10 €, aber da meine Favoriten und meine Lieblingsmusik nicht gut wiedergegeben werden, bekommen die Kopfhörer von mir keine Empfehlung. Schließlich entscheide ich welche Musik ich gerade hören will und nicht welche Songs die Kopfhörer sauber und mit gutem Klang wiedergeben kann.

Die Kopfhörer habe ich für einen bedingungs-, und kostenlosen Test von testberichte.reviews zur Verfügung gestellt bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.