Zooplus: Superbox

Diesen Monat durften mal wieder unsere 2 Hunde sich als Tester bewähren. Da wir bereits zu Weihnachten die Überraschungsbox von Zooplus bestellt hatten und sehr zufrieden waren, haben wir auch dieses mal auch die Superbox bestellt:

Zooplus: Superbox

Zooplus: Superbox

Wie man sieht bekommt man für 14,99 € doch eine Menge an unterschiedlichen Produkten und Marken. Im Einzelnen befindet sich in der Box:

Nassfutter:

  • Lukulus (400 g / ca. 1,17 €)
  • Rocco (400 g / ca. 0,83 €)
  • Animonda Lieblingsfleisch (410 g. / ca. 3,10 €)

Trockenfutter:

  • Happy Dog Canada (300 g / ca. 1,99 €)
  • Optimanova Adult Sensitive Salmon & Potato (300 g / ca. 1,90 €)
  • Markus Mühle – Black Angus Adult mit Ente & Hering (1kg / ca. 3,20 €)

Leckerchen:

  • Nutrivet Instinct Dog Treat Farm Chicken (250 g / 4,69 €)
  • Rocco Chings Sommer-Edition (70 g / 1,99€)
  • Chewies Knöchelchen im Miniformat ( 200 g / 1,99€)
  •  Rinti Chicko Chew ( 150 g / 4,49€)
  • Purina DeliBakie Biscotti ( 150 g / 1,99€)

Spielzeug

  • TPR Spiky Ball large (3,99 €)

Die Produkte haben zusammen ungefähr einen Wert von 31,33 €! Die Box selber kostet nur 14,99 € (ab 19 € versandkostenfrei) und die Mischung der Produkte ist wirklich gelungen. Besonders gut gefällt uns die Nutrivet Instinct Dog Treat Farm Chicken Snacks, da sie optimal zum Barfen geeignet sein sollen. 

Die Superbox ist wirklich toll gelungen und wir werden bestimmt das nächste mal wieder zuschlagen. Falls mal etwas aus der Box uns weniger zusagt, spenden wir diese wieder ans Tierheim…

 

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Im Test: Zooplus SuperboxKonsumantra | Konsumantra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.