Für babyweiche, sanfte und gepflegte Haut

Kurz vor Weihnachten ist ein Überraschungspaket von HiPP bei mir eingetroffen. Ziemlich überrascht, aber riesig gespannt, habe ich mein Paket geöffnet und enthalten war die Pflegeserie Babysanft SENSITIV:

 

HiPP Babysanft SENSITIV

HiPP Babysanft SENSITIV

Jeder weiß, dass die Babyhaut sehr empfindlich ist und daher eine spezielle Pflege brauchen. Obwohl wir keine Kinder haben, findet man bei uns im Bad immer wieder Pflegeprodukte speziell für die empfindliche Babyhaut (Beauty-Tipps hier im Blog). Und das aus gutem Grund. Denn Babyhaut bedarf eine sehr sanfte Pflege, da die Haut noch sehr sensibel und empfindlich ist. Zudem ist Babyhaut infektionsanfälliger, reagiert sensibler auf Umwelteinflüsse und auch durchlässiger für Schadstoffe. Genau auf diese Ansprüche ist die Pflegeserie Babysanft SENSITIV von HiPP ausgelegt.

Alle Produkte aus der Pflegeserie sind frei von:

  • allergieverdächtigen Duftstoffen
  • ätherischen Ölen
  • Alkohol
  • Parabenen
  • PEG-Emulgatoren
  • Farb- und Konservierungsstoffen
  • ohne tierische Rohstoffe

1. Creme Dusche

HiPP Babysanft SENSITIV - Creme Dusche

HiPP Babysanft SENSITIV – Creme Dusche

Die Creme Dusche hat eine handliche Kopfstand-Flasche und liegt Dank der spezielle Form gut in der Hand, die auch mit nur einer Hand gut verwendet werden kann.  Durch die Kopfstand-Flasche kann die Creme Dusche bis zum letzten Tropfen gut dosiert werden und das lästige Schütteln und Drücken fällt weg!

Die Textur der Creme Dusche ist angenehm cremig und erzeugt einen weichen Schaum.  Durch das enthaltende Bio-Mandelöl wird die Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt und schützt die Haut vor dem Austrocknen. Nach dem Duschen ist die hat fühlbar weich und samtig und fühlt sich toll gepflegt an.

Auch für Neurodermitis neigende Haut geeignet!

Die 200 ml Creme Dusche Sensitiv kostet um die 2,49€.

 

2. Milk Lotion

HiPP Babysanft SENSITIV - Milk Lotion

HiPP Babysanft SENSITIV – Milk Lotion

Die Milk Lotion SENSITIV hat eine ähnliche Form wie die Creme Dusche und liegt sehr gut in der Hand. Die Textur ist cremig und nicht so dünn flüssig, und lässt sich daher sehr gut auf der Haut verteilen und einmassieren. Der Duft ist sehr dezent, aber beim Einmassieren entfaltet sich der Duft und für mich super angenehm. Überhaupt nicht künstlich oder zu stark. Hier merkt man einfach die guten Inhaltsstoffen, wie z.B. das natürliche Bio-Mandelöl. Sehr gut gefällt mir auch, dass die Lotion sehr schnell einzieht und keinen Film auf der Haut hinterlässt. Die Haut fühlt sich nach der Dusch Creme und der Milk Lotion perfekt gepflegt an und verströmt einen himmlischen Duft!

Beauty-Tipp:

Wie versprochen hier einer meiner Beauyt-Tipps: Nach dem Rasieren oder Epilieren ist deine Haut sehr gereizt, neigt zu fiesen Pickelchen oder brennt bei normaler Creme? Ich verwende seit Jahren ausschließlich Babyöl oder Baby-Creme. Natürlich habe ich auch die HiPP Babysanft SENSITIV dafür getestet und ich bin super zufrieden und werde nur noch die Milk Lotion von HiPP kaufen.

Die Tube mit 350 ml der HiPP Milk Lotion kostet ca. 3,79€.

 

3. Pflegecreme

HiPP Babysanft SENSITIV - Pflegecreme

HiPP Babysanft SENSITIV – Pflegecreme

Die Pflegecreme ist in einer praktischen 75 ml Tube und sowohl für den Körper als auch das Gesicht geeignet. Genau wie die komplette Pflegeserie wurde bei der Pflegecreme wieder natürliches Bio-Mandelöl verwendet. Die Textur ist ähnlich wie bei der Milk Lotion aber noch ein weniger cremiger und erinnert etwas an Handcreme. Die Pflegecreme lässt sich sehr gut auftragen und einmassieren und zieht ebenfalls sehr schnell ein.

Beauty-Tipp 2:

Eignet sich super als Handcreme. Beste Inhaltsstoffe, sehr angenehmer Duft und pflegt trockene und empfindliche Hände und günstiger als andere Naturkosmetik-Produkte.

Auch für Neurodermitis neigende Haut geeignet!

Eine Tube mit 75 ml der HiPP Pflegecreme bekommt man für etwa 1,99€.

 

4. Feuchttücher – Zart pflegend & Ultra Sensitiv

HiPP Babysanft SENSITIV - Feuchttücher

HiPP Babysanft SENSITIV – Feuchttücher

Die Feuchttücher aus der Pflegeserie gibt es in 2 verschiedenen Varianten: zart pflegend und ultra sensitiv. Die Feuchttücher sind mit einer milden Reinigungslotion getränkt und auch für die Hände und das Gesicht geeignet, da die Tücher nicht schmieren und keinen Film hinterlassen. Die Tücher sind bei beiden Varianten sehr weich und flauschig und verströmen wieder einen tollen Duft.

Ich habe jetzt immer eine Packung der Tücher bei mir in der Handtasche und reinige mir bei Bedarf die Hände. Die andere Packung liegt bei uns im Bad und ich habe die Tücher auch schon zum Abschminken verwendet.

Pro Packung fallen ca. 0,75€ an (Inhalt: 10 Tücher)

 

Fazit:

Mir gefällt die Pflegeserie Babysanft SENSITIV von HiPP sehr gut und ich werde mir bestimmt einige Produkte nachkaufen, sobald sie aufgebraucht sind. Vor allem die Milk Lotion und die Tücher finde ich super und gehören jetzt fest zu meinen Favoriten. Denn die Babysanft SENSITIV Produkte sind nicht nur für Babyhaut geeignet, sondern auch für empfindliche und gereizte Haut geeignet und sorgen für tollen Duft und babyweiche, sanfte und gepflegte Haut!

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Im Test: HiPP Babysanft SENSITIVKonsumantra | Konsumantra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.